Institut für pädagogische Freizeitgestaltung / Unterricht und Bildung gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt)

Ganztagsklassenbetreuung

In Kooperation mit dem Freistaat Bayern bieten wir ein Angebot der ganztägigen Förderung und Betreuung,das die Schülerinnen und Schüler in den gebundenen Ganztagsklassen ein ihren individuellen Fähigkeiten, Interessen und Begabungen fördert und ihre Persönlichkeitsentwicklung unterstützt.

Dieses Konzept kommt allen Familien entgegen,die eine verlässliche Betreuung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf suchen.

Sie ermöglich die Betreuung in einem Rahmen,in dem die Schülerinnen und Schüler nach einem gemeinsamen Mittagstisch, Zeit zum Lernen, Raum für Begegnungen, Platz für soziale Kontakte sowie die Gelegenheit, ihren Intressen und Begabungen in vielfältigen Aktivitäten und Workshops nachzugehen, erhalten.

Diese Bildungs- bzw. Betreuungsangebote der gebundenen Ganztagsklassen bieten wir z.Zt. in 12 Ganztagsklassen der Gebrüder-Asam-Mittelschule Ingolstadt (GAMS) und in der Wilhelm-Ernst-Grundschule durch qualifizierte Lehrer/Erzieher/Pädagogen sowie lizensierte Trainer an.

 

Unsere Angebote:

Über das Jahr verteilt werden den Schülern unterschiedliche Inhalte angeboten:

  • Hausaufgabenbetreuung
  • Mittagessenbetreuung
  • kreatives Gestalten
  • spielpädagogische Angebote
  • sportliche Freizeitgestaltung
  • pädagogische Betreuung
  • Stütz-/Förderunterricht in Englisch durch „Native Speaker „
  • Betreuung/Training der GAMS Fußballschulmannschaft bei der Mittelschulliga Ingolstadt „ auf der Schanz “. www.hs-schanz-ingolstadt.de
  • Feriencamps ( z.B. Hockey,Kickboxen,Fußball )

Diese Angebote werden je nach Bedarf und in Absprache mit den jeweiligen Schulleitungen/Ganztagslehrkräften gestaltet.